Organisation/Gremien

Möckernkiez Genossenschaft für selbstverwaltetes, soziales und ökologisches Wohnen eG

Gründungstermin: 17. Mai 2009
Eintragung ins Genossenschaftsregister: 3. März 2010
Registergericht: GnR 688 B Amtsgericht Charlottenburg
Anzahl Mitglieder: 1.579 (Stand: 1. Januar 2017)

Zweck unserer Genossenschaft ist es, ihre Mitglieder zu fördern vorrangig durch eine sozial und ökologisch verantwortbare und sichere Wohnungsversorgung. Die Rechtsform Genossenschaft bedeutet Selbst- und Gemeinschaftsorganisation, Mitbestimmung und Selbstverwaltung. Sie ist demokratisch aufgebaut.

Mitgliederversammlung

Jedes Mitglied hat unabhängig von seinen eingezahlten Geschäftsanteilen eine Stimme, das höchste Organ ist die Mitgliederversammlung. Diese kann laut Satzung (PDF) über folgende Grundsätze beraten und abstimmen:

  • Grundsätze für die Vergabe von Genossenschaftswohnungen
  • Grundsätze für die Leistung von Selbsthilfe
  • Grundsätze für die Veräußerung von bebauten und unbebauten Grundstücken sowie über die Bestellung und Übertragung von Erbbaurechten und Dauerwohnrechten
  • Grundsätze für Nichtmitgliedergeschäfte
Vorstand

Frank Nitzsche
Hilmar Kummle
Kontakt: vorstand.genossenschaft@moeckernkiez.de

Aufsichtsrat

Wolfgang Lössl – Aufsichtsratsvorsitzender
Petja Pigorsch – stellv. Vorsitzender
Rainer Quitzow
Sabine Jewasinski – Schriftführerin
Christa Fischer – stellv. Schriftführerin
Max Bürck-Gemassmer
Klaus-Peter Fähndrich
Kontakt: aufsichtsrat@moeckernkiez.de